loading..
Die Leitung der Evangelische Regionalverwaltung Nassau Nord

Aktuelles

Herzliche Einladung zu unserem Verbandstag

Bitte merken Sie sich den 29.09.17 um 17:00 Uhr in der Konferenzhalle in Herborn vor!
Viele Informationen zum Thema Doppik erwarten Sie!

 

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Doppik – Schulungen im Herbst/Winter 2017

Die Einladungen zu den Doppik-Schulungen im Herbst/Winter 2017 wurden am 10.08.2017 an Dekanate, Kirchengemeinden/Gemeindesekretäre/innen und Kindertagesstätten per E-Mail mit einem „Anmeldelink“ verschickt.

Die Schulungstermine und weitere wichtige Hinweise zu den Schulungen finden Sie zusätzlich auf unserer Homepage unter: weitere Angebote/Schulungen

Bei Rückfragen zu den Schulungsterminen wenden Sie sich bitte an Frau Stanjek: Tel.: 06464 9344-180

Für eventuelle Fragen zu den Schulungen im Allgemeinen wenden Sie sich bitte an das Doppik-Projektteam unter doppik@ekhn-kv.de

Allgemeinde Informationen rund um die Doppik finden Sie auf diesen Seiten:
Intranet der EKHN (FAQs, Aktuelles, Ansprechpartner, Informationen zum Download)
Ehrenamtsakademie – Youtubekanal mit Kurzfilmen (allgemeine Informationen und konkrete Arbeitsabläufe)

Hinweise zum Vertrag über gelegentliche Beschäftigung

Vertrag über eine gelegentliche BeschäftigungBitte beachten Sie, dass im „Vertrag über eine gelegentliche Beschäftigung“ auf der Vorderseite des Vertrages zwingend die Angabe der zu leistenden Arbeitsstunden erforderlich ist (siehe gelbe Markierung auf dem Bild).
Werden hier keine Angaben gemacht, legt der Gesetzgeber (§12 TzBfG) eine Wochenarbeitszeit von 10 Stunden fest.
Dies kann im Falle einer Prüfung gegebenenfalls zu Unstimmigkeiten in Bezug auf das Mindestlohngesetz führen.
Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an unsere Personalabteilung. Vielen Dank!

Vertragsänderungen zum neuen Kindergartenjahr 01.08.2017

Nicht nur die Sommerferien stehen vor der Tür, sondern auch das neue Kindergartenjahr 2017/2018.  Die Erfahrung hat uns gelehrt, dass die meisten Vertragsänderungen von befristeten Verträgen jeweils zum Wechsel des Kindergartenjahres, also zum 01. August kommen.
Durch die Neuordnung des Vertragswesens und das neue Genehmigungsverfahren ist es wichtig, dass uns in der Personalabteilung die Beschlüsse für die Änderungen schnellstmöglich zugehen, damit wir neue Verträge fristgerecht für Sie erstellen können.
Bei Unklarheiten wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter/innen der Personalabteilung.

Stellenangebot vom Ev. Dekanat Biedenkopf-Gladenbach

Geistliches Leben fördern – ein Einkehrhaus leiten – Erwachsenenbildung…
die neue Herausforderung für Sie?

Das Ev. Dekanat Biedenkopf-Gladenbach sucht eine/n

Gemeindepädagogin/en bzw. Sozialpädagogin/en mit gemeindepäd. Qualifikation

(100%-Stelle) für den Schwerpunkt Erwachsenenbildung und die Leitung des „Lebenshauses Osterfeld“ in Allendorf/Eder (http://www.lebenshaus-osterfeld.de/). Alle Infos: www.dekanat-BiG.de/ service/stellenausschreibungen

Eingeschränkte Erreichbarkeit wegen Schulungen

Die Vorbereitungen auf die Doppik laufen auf Hochtouren. Auf Grund interner Schulungen wird unsere Finanzabteilung (zeitweise auch unser Leitungsteam und Kolleginnen und Kollegen weiterer Abteilungen) nicht, oder nur eingeschränkt erreichbar:

  • 15. + 16. Mai – Weilburg
  • 29. + 30. Mai – Steffenberg
  • 20. Juni – beide Dienststellen
  • 28. Juni – Steffenberg
  • 25. + 26. September – Weilburg
  • 27. + 28. September – Steffenberg

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Spatenstich für den Dekanatsanbau Biedenkopf-Gladenbach

Am 05.05.17 erfolgte an unserem Hauptsitz in Steffenberg-Niedereisenhausen der symbolische Spatenstich
für den Anbau des neuen Sitzes des Ev. Dekanates Biedenkopf-Gladenbach.
Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich zum Jahresende beendet sein.

Durch den Anbau fällt ein Teil der bestehenden Parkplätzen direkt vor unserem Haus weg.
Ausweichparkplätze finden Sie nun oberhalb unseres Gebäudes.
Fotos und nähere Informationen finden Sie auf der Homepage vom Ev. Dekanat Biedenkopf-Gladenbach.

 

 

Vertretungsregelung KiTa-Beitragsverwaltung

Unsere Kollegin Heike Klein (bisher Buchhalterin für das Dekanatsreferat an der Dill) vertritt seit dem 01.04.2017 Stefanie Nier während des Mutterschutzes und der Elternzeit. Sie ist zuständig für die KiTa-Beitragsverwaltung der Dekanate an der Dill und Biedenkopf-Gladenbach.

Frau Klein behält ihre E-Mailadresse: heike.klein@ekhn-kv.de,
übernimmt jedoch während ihrer Vertretungszeit die Telefon- und Faxnummer von Frau Nier: 06464 9344-129, Fax: -2129

Buchhaltung-Dekanatsreferat a.d. Dill – neue Kollegin

Die Buchhaltung für das Dekanatsreferat an der Dill hat seit dem 01. Mai 2017 unsere neue Kollegin Michaela Senetra  (bedingt durch den Wechsel von Heike Klein in die KiTa-Beitragsabteilung) übernommen.
Frau Senetra ist gelernte Steuerfachangestellte und hat in der privaten Wirtschaft unter anderem in der kaufmännischen Buchhaltung und Lohnabrechnung gearbeitet.

Wir heißen sie herzlich willkommen im Team und wünschen Ihr Gottes Segen für Ihren Dienst!

Sie erreichen Frau Senetra telefonisch unter der bisherigen Telefonnummer von Frau Klein:
06464 9344-113, per Fax: -2113 und per Mail: michaela.senetra@ekhn-kv.de

Abrechnung Baumaßnahmen Dekanat an der Dill

Martin Schmidt bearbeitet ab sofort alle Baumaßnahmen der Kirchengemeinden des ehemaligen Dekanates Herborn, jetzt Ev. Dekanat an der Dill. Bisher wurden diese von Vera Weimar bearbeitet.

Sie erreichen Herrn Schmidt telefonisch unter:
06464 9344-122, Fax: -2122, E-Mail: martin.schmidt@ekhn-kv.de

Layout mode
Predefined Skins
Custom Colors
Choose your skin color
Patterns Background
Images Background