loading..
Die Leitung der Evangelische Regionalverwaltung Nassau Nord

Aktuelles

DSGVO – neue Datenschutzerklärung

Im Zuge der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben wir die Datenschutzerklärung  auf unserer Homepage aktualisiert.
Sollten Sie unseren Newsletter nicht länger wünschen, können Sie sich jederzeit direkt im Fußbereich dieses Newsletters abmelden.

Verabschiedungen in Weilburg

Am 20.04.2018 wurden unsere langjährigen Kolleginnen Marita Erle, Jutta Kiefer und Monika Schock nach 27, 29 und 41 Dienstjahren in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Im Rahmen einer internen Feierstunde bedankten sich unser Vorstand, vertreten durch den
stellv. Vorsitzenden Pfarrer Reinhard Kilian, unsere Leitung und unser Team sehr herzlich für die vielen schönen gemeinsamen Jahre und die tolle Zusammenarbeit in unserer Verwaltungsdienststelle in Weilburg.

Wir wünschen den Kolleginnen von Herzen alles Gute, viel Gesundheit und Gottes reichen Segen für ihren neuen Lebensabschnitt!

Foto: D.Stanjek

20 Jahre MAV- wir gratulieren

Am 16.02.2018 wurde der Vorsitzende unserer Mitarbeitervertretung, Herr Martin Schmidt, mit der MAV-Ehrennadel der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau ausgezeichnet.
Überreicht wurde diese nebst Urkunde durch Herrn Kirchenpräsidenten Pfr. Dr. Dr. h. c. Volker Jung und der Vorsitzenden der Gesamtmitarbeitervertretung, Frau Elke Thielmann, für seine 20 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit in der MAV, davon 19 Jahre als Vorsitzender.

Auch wir gratulieren Herrn Schmidt zu dieser Auszeichnung, wünschen ihm Gottes Segen für seinen weiteren Dienst und danken herzlich für die gute Zusammenarbeit!

Foto: H. Pötzl

Ausbildungsabschlüsse – wir gratulieren

Wir gratulieren sehr herzlich unseren bisherigen Auszubildenden Jana Feußner und Karina Richter zu ihren bestandenen Abschlussprüfungen zur Kauffrau für Büromanagement.

Frau Richter ist inzwischen im Sekretariat tätig, Frau Feußner unterstützt uns im Bereich Liegenschaften.

Für ihren weiteren Dienst im Team unserer Regionalverwaltung wünschen wir Gottes Segen.

Foto: D. Stanjek

Auslage des Haushaltsplanes 2018 des Ev. Regionalverwaltungsverbandes Nassau Nord

 

Gem. § 23 Abs. 2 der kirchlichen Haushaltsordnung (KHO) liegt der durch die Verbandsvertretung in der Sitzung am 21.02.2018 beschlossene Haushaltsplan 2018 zur öffentlichen Einsichtnahme während der regulären Öffnungszeiten in der Zeit vom 12.03.18  bis zum 18.03.2018 in der Verwaltungsdienststelle Steffenberg-Niedereisenhausen (Im Grund 4, 35239 Steffenberg) aus.

 

Veränderungen in der Personalabteilung

Ab dem 01.02.2018 wird Silke Regenfelder offiziell die Leitung der Personalabteilung übernehmen. Für ihre neue Aufgabe erhielt sie in einer internen Feierstunde bereits Gottes Segen und die besten Wünsche von unserem Vorstandsvorsitzendem und dem gesamten Team.

Ab dem 01.01.2018 wechselt Sandra Nickel Vollzeit in die Personalabteilung. Sie wird gemeinsam mit Brigitte Seibel und Alexandra Staaden (betreut weiterhin anteilig die Personalangelegenheiten der Diakoniestationen) für das Dekanat an der Dill zuständig sein .
Telefonisch erreichen Sie Frau Nickel ab dem 01.01.2018 unter der bisherigen Nummer von Peter Reeh: 06464 9344-144

Nähere Informationen zu weiteren hausinternen Umstrukturierungen im Rahmen der Doppik erhalten Sie zum Jahresanfang.

Verabschiedung von Peter Reeh

In einem feierlichen Rahmen haben wir unseren sehr geschätzten und langjährigen Mitarbeitenden und Kollegen Peter Reeh in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.
Als Abschiedsgeschenk erhielt Herr Reeh einen treuen Wegbegleiter in Form eines Wanderstocks. Wir wünschen Ihm für seinen neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute, Gesundheit und Gottes reichen Segen.

30- und 40-jähriges Dienstjubiläum

 

In diesem Jahr durften wir Katja Hoffmann zu ihrem 30-jährigen und Monika Schock zu ihrem 40-jährigen Dienstjubiläum gratulieren.
Unser Vorstand, vertreten durch unseren Vorstandsvorsitzenden und stellvertretenden Dekan Gerhard Failing, und unsere Leitung bedankten sich herzlich für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Rückblick Verbandstag 29.09.2017 in Herborn

Rund 160 Gäste aus den Dekanaten, Kirchengemeinden, Kirchenvorständen und Kindertagessätten unserer Verwaltungsregion durften wir an unserem Verbandstag am 29.09.2017 in der Konferenzhalle in Herborn begrüßen. 
Nach der Andacht von Pröpstin Annegret Puttkammer und der Begrüßung durch unseren Vorstandsvorsitzenden stellv. Dekan Gerhard Failing wurde unsere stellvertretende Leiterin, Lydia Belov-Hahn durch Herrn Failing und Pfarrer Kilian mit Wirkung zum 01.11.2017 zur Kirchenoberamtsrätin ernannt.
Es folgte eine kurze thematische Einführung sowie die Vorstellung der Gäste und des Leitungsteam durch Herr Fünders, bevor Dr. Nima Sheihian (PwC) mit seinen Impulsvortrag zur Doppik begann.
Neben umfangreichen Informationen rund um das Thema Doppik bekamen auch die Fragen und Sorgen/Ängste unserer Gäste Raum in persönlichen Gesprächen beim Stehcafé. Es gab einen regen Austausch zwischen den Fachleuten aus der Kirchenverwaltung, der EKHN-Projektsteuerungsgruppe Doppik, unserem Vorstand sowie unserem Team und unseren Gästen.
Die gesammelten Fragen wurden im Anschluss in einer Podiumsrunde (Dr. Sheikian, Frau Schönthal, Herrn Schmitz, Herrn Fünders, Frau Weimar), welche von Herrn Failing moderiert wurde, beantwortet.
Zum Abschluss erteile Pröpstin Puttkammer den Abendsegen.
Wir sind sehr froh über die positive Resonanz zu unserem Verbandstag und hoffen den Einrichtungen unserer Verwaltungsregion an diesem Abend zum Stand der Doppik-Umstellung ausreichend Informationen mitgegeben zu haben.

Unser besonderer Dank geht an Pröpstin Puttkammer, unseren Verbandsvorstand, Dekanatskantorin Denker für den musikalischen Rahmen, Frau Schönthal und Herrn Schmitz von der EKHN, Herrn Dr. Sheikhian von PwC und an alle Weiteren für Ihr Mitwirken.

Foto: Podiumsdiskussion. Verantwortliche aus dem Projektteam Doppik und die Dekane unserer Verwaltungsregion haben Fragen und Ängste der Gäste entgegen genommen und notiert.
Diese wurden auf dem Podium beantwortet.

Von li. nach re.:
René Fünders, Kirchenverwaltungsoberrat, Leiter der Ev. Regionalverwaltung Nassau Nord
Dr. Nima Sheikhian, PwC Projektkoordinierung der Doppik-Einführung in der EKHN
Karsten Schmitz, Teilprojektleitung IT im Doppik-Projekt, extern / EKHN
Stellv. Dekan Gerhard Failing, Vorstandsvorsitzender des Ev. Regionalverwaltungsverbandes Nassau Nord
Almut Schönthal, Teilprojektleitung Outputorientierung & Schulung im Doppik-Projekt / EKHN
Vera Weimar, Leiterin der Finanzabteilung Ev. Regionalverwaltung Nassau Nord

 

Niederschrift zur Prüfung der Handkasse

Das Formular zur Niederschrift über die Vornahme einer Kassenbestandsaufnahme (Kassensturz) des Handvorschusses/der Handkasse haben wir für Sie im Downloadbereich unserer Homepage hinterlegt:
als Excel-Dokument: Formular zur Niederschrift Prüfung der Handkasse
als PDF: Formular zur Niederschrift Prüfung der Handkasse

Layout mode
Predefined Skins
Custom Colors
Choose your skin color
Patterns Background
Images Background